Du brauchst keine ausgefallenen Seifen oder Badezusätze um ein luxuriöses und entspannendes Ambiente in deinem Badezimmer zu schaffen.

Dieses Entspannungsbad ist einfach, unkompliziert und eine Wohltat für die Haut.

Hafer hilft die Haut geschmeidig und gesund zu halten, pflegt trockene, juckende und irritierte Haut und ist so der perfekte Zusatz in allen natürlichen Hautpflegeprodukten. Epsom Salz löst Spannungen in Muskeln und die Öle kommen mit ihren persönlichen, positiven Eigenschaften noch hinzu.

Zutaten:

  • 300g Epsom Salz
  • 90 g gemahlene Haferflocken
  • 90 g Backpulver
  • 30 Tropfen ätherisches Öl (wir empfehlen: 5 Tropfen Weihrauch, 10 Tropfen Teebaum, 15 Tropfen Lavendel;

So geht’s: 

  1. Vermische alle Zutaten in einer Schüssel bis die ätherischen Öle gut verteilt wurden
  2. Trocken lagern – je nach Bedarf ins Badewasser geben.

Wir empfehlen auch noch folgende Öle für ein wohltuendes Bad:

Manuka, Jasmin, Zedernholz, Patchouli, Myrrhe und Melrose.

Detaillierte Informationen, wertvolle Anwendungstipps und spezielle Wirkungsweisen erfährst Du bei unseren Aroma Clubbings

Unsere Empfehlungen beziehen sich AUSSCHLIESSLICH
auf die Verwendung der hochwertigen ätherischen Öle von Young Living!

Die Produkte sind nicht zur Diagnose, Behandlung und Heilung
oder um  irgendeine Krankheit zu verhindern, gedacht
.

Bestellst Du Deine Lifestyle Produkte von Young Living noch nicht selbst? Dann bist Du >hier< richtig!