Oil smart – Tipps und Tricks, wie du das Meiste aus deinen ätherischen Ölen rausholst

Young Living legt Wert auf jeden Tropfen der hochwertigen ätherischen Öle. Unser Seed to Seal®-Qualitätsversprechen bedeutet, dass unsere Produkte von dem Moment an, in dem das Saatgut auf den Boden trifft, bis zu dem Zeitpunkt, zu dem unsere Öle an deiner Haustür ankommen, mit Sorgfalt behandelt werden.

Möchtest du das Beste aus unseren außergewöhnlichen Ölen herausholen? Hier sind Tipps  und Tricks für die Verwendung dieser wertvollen Produkte, während du auf deine Wellnessziele hinarbeitest, deine Lieblingsmischungen diffundierst und dich gelegentlich verwöhnen lässt. (Oder täglich, wenn nötig. Wir verurteilen nicht.)

1. Hole das Beste aus deinen Flaschen heraus. Jede 15 ml-Flasche enthält 250 Tropfen wertvolles Öl. Hier sind einige Möglichkeiten, ätherische Öle zu verwenden, falls du weitere Ideen benötigst.

2. Multitaske beim Reinigen. Weißt du eigentlich, wie einfach es ist, eigene Reinigungsprodukte herzustellen? Mit nur einer Flasche Thieves® Haushaltsreiniger kannst du dutzende Flaschen herstellen, da er so konzentriert ist. (Das Rezept dazu findest du hier.) Es ist außerdem der ultimative Multitasker – er lässt dein Zuhause funkeln, gut riechen und ist für alle Oberflächen anwendbar! Sieh dir dazu einfach die Mischungsverhältnisse auf der Flasche an.

3. Ersetze Kerzen, Lufterfrischer und Plug-Ins. Warum solltest du dein Zuhause mit teuren, unnatürlichen Düften füllen, wenn ein paar Tropfen Öl und dein Diffusor alles nach unterschiedlichen wunderbaren Düften riechen lassen? Und das 100% natürlich!

4. Probiere neue Öle aus,  um dein Spektrum zu erweitern – so lernst du immer wieder etwas dazu und kannst Monat für Monat, deine alten Produkte, gegen natürliche und deine Gesundheit fördernde Produkte austauschen.

5. Füge deinen Lieblingsgerichten ätherische Öle hinzu. Unsere Plus-Öle, die für Lebensmittel- und Diätzwecke gekennzeichnet sind, eignen sich hervorragend für alle deine Lieblingsrezepte!

6. Verwende jeden letzten Tropfen – und die leere Flasche. Deine Liebe zu ätherischen Ölen muss nicht aufhören, wenn du den letzten Tropfen aufgebraucht hast. Die leere Bernsteinflasche ist voll von DIY-Möglichkeiten! Stelle eigene Badesalze oder ein Reiseset zusammen, oder mische für deine Kinder vorverdünnte Ölmischungen – es gibt unzählige Möglichkeiten! Lies mehr darüber in unserem Blogpost über leere Ölfläschchen.

Bestellst Du Deine Lifestyle Produkte von Young Living™ noch nicht selbst? Dann bist Du >hier< richtig!

2019-01-10T10:26:25+01:0010. Januar 2019|MIND & SPIRIT|