In jedem unserer „Daily Products“ gibt es kleine, versteckte Inhaltsstoffe die unserer Gesundheit schaden. Wir helfen euch dabei diese Stoffe aus eurem Badezimmerschrank zu beseitigen.In vielen Aftershaves befinden sich etliche Zutaten die deine schon von der Rasur gereizte Haut noch mehr reizen können. Deshalb ist hier die richtige Pflege gefragt! Wir haben dir deshalb die 10 besten ätherischen Öle zusammengestellt, die du anstelle von traditionellen Aftershave-Produkten verwenden kannst

Die besten Ätherischen Öle für dein After-Shave

1. Zypresse

Zypresse gibt ein frisches, krautartiges und leicht immergrünes Aroma ab, das erfrischt und eine revitalisierende Wirkung hat. Bei fetter oder problematischer Haut ist Zypressenöl sehr hilfreich.

2. Blue Tansy

Das ursprünglich aus Marokko stammende Öl,  wird traditionell in luxuriösen, hochwertigen Hautpflegeprodukten verwendet. Blue Tansy hat einen blumigen Duft, der einen Hauch von exotischen Abenteuern verleiht. Es hat außerdem eine beruhigende Wirkung auf deine Haut und kann Hautunreinheiten reduzieren.

3. Karottensamen

Mit seinem süßen und erdigen Duft ist Karottensamenöl der perfekte Flügelmann für eine Nacht –  Lass deine Haut über Nacht revitalisieren indem du ein paar Tropfen Karottensamenöl in die Nachtcreme deines Vertrauens gibst!

4.  Zedernholz

Zedernholz sollte vor allem wegen seiner feuchtigkeitsspendenden Wirkung bei deinen After-Shave Produkten nicht fehlen. Es trägt ein warmes, holziges Aroma und vermittelt ein beruhigendes Gefühl welches du nach einer Rasur brauchst.

5. Blauer Eukalyptus

Blauer Eukalyptus oder „Eucalyptus Blue“ verströmt einen beruhigenden und belebenden Duft und verschafft dir einen erfrischenden Start in den Morgen. Wenn es auf die Haut aufgetragen wird, fühlt es sich kühl und erfrischend an, was dir vor allem nach der Rasur hilft dich wohl zu fühlen.  Achtung: Nach einer warmen Dusche kann dieses Öl zu starkem Kribbeln auf der Haut führen!

6. Weihrauch

Weihrauch ist zeitlos! Er wird schon seit Jahrhunderten vor allem in spirituellen und meditativen Praktiken verwendet. Außerdem unterstützt er dich am Morgen, ruhig, gelassen und entspannt in den Tag zu starten.

7. Echte Kamille

Vermeide morgendlichen Stress. Das ätherische Öl der Kamille hat ein beruhigendes Aroma, das dir hilft, Ruhe zu empfinden. Die Kamille wird schon seit Tausenden von Jahren auf vielfältige Art, auch als Tonikum, genutzt. So hilft die Echte Kamille zur Verbesserung des Hautbildes und der Hautgesundheit.

8. Lavendelöl

Lavendel hat einen frischen, süßen, krautartigen Blumenduft, der wohltut und erfrischt. Verwende nach der Rasur ein paar Tropfen ätherisches Lavendelöl, um deine Haut jugendlicher aussehen zu lassen und die Gesundheit deiner Haut zu fördern.

9. Patchouli

Starte deinen Tag mit dem warmen Duft des Patchouli Öls auf deiner Haut. Fühle dich den Tag hindurch zentriert und entspannt und verbessere gleichzeitig dein Hautbild.

10. Teebaum

Solltest du zu unreiner Haut neigen, könnte Teebaum Öl dein Retter sein. Teebaum Öl hilft dir, das Auftreten von Unreinheiten zu reduzieren und eignet sich auch hervorragend für die Befeuchtung und Reinigung deiner Haut. Es ist daher eine der Aftershave Must-Haves.

Natürliches Rezept für ein DIY After-Shave

Du brauchst:

  • 1 kleine Sprühflasche
  • 2 Esslöffel Hamamelis
  • 2 Esslöffel V-6 Erweiterter Pflanzenölkomplex
  • 1 Esslöffel destilliertes Wasser
  • 2 Teelöffel pflanzliches Glycerin
  • 10 Tropfen der Oben genannten Öle, beliebig gemischt

Bestellst Du Deine Lifestyle Produkte von Young Living™ noch nicht selbst? Dann bist Du >hier< richtig!